Zurück

★ Franz Josef Huber (Heimatforscher)




Franz Josef Huber (Heimatforscher)
                                     

★ Franz Josef Huber (Heimatforscher)

Franz Josef Huber ist ein österreichischer Elektrotechniker, Erfinder, Buch-Autor, Schloss die Forscher, und ist die Heimat von Forschern aus dem Vorarlberg in österreich.

                                     

1. Leben. (Life)

Franz Josef Huber war der Sohn von Ferdinand Huber * 19. Juni 1888-18. Im Juni 1969, Meister Weber und Martina Huber-Schwendinger * 10. November 1900-21. Im Juni 1995, eine Hausfrau, war geboren.

Er besuchte von 1933 bis 1935 die Volksschule, Dornbirn / Oberdorf, von 1935 bis 1938, der Volks-Schule in Dornbirn / Haselstauden, 1938 bis 1941, die state school of business in Dornbirn auf dem Markt, und 1941 bis 1944, in der Berufsschule in Dornbirn.

Er ist seit dem 26. April 1952 heiratete Anna Maria Regina geb. Umarmen und aus der Ehe kommen, die aus 3 Kinder-Wolfgang, Irmgard und Elisabeth. Er lebt in Dornbirn, Vorarlberg.

                                     

2. Berufliche Tätigkeiten. (Professional Activities)

Franz Josef Huber aus dem 15. Juli 1941 bis 1. Im Mai 1944, bei der Firma F. M. Hämmerle als Lehrling für Elektrotechnik in der Ausbildung und legte am 24. April 1944, Facharbeiter Prüfung als Elektriker, und war dann um 12. Juni Elektro-mate bei der Fa. Hämmerle. Er musste Einrücken, im Juni 1944 in den Kriegsdienst mit der Gebirgsjäger, Škofja Loka. Nach dem Zusammenbruch der nationalsozialistischen Diktatur und fünf Wochen als Gefangener des Krieges, begann er wie eine pflanze, die Elektriker bei Fa. Arbeiten Hämmerle und legte am 30. Im Mai 1951, die Lizenz-Prüfung für die Elektrotechnik unter trades ab.

Er leitete von 1966 bis 1986, die Elektro-Abteilung der Fa. Hämmerle aus 1. Juli 1979, Betriebsleiter für den Bereich der Elektrotechnik und Elektronik, und gefeiert wird am 15. November. Juli 2016, zum 75-jährigen Jubiläum des Unternehmens. Schon sein Großvater hatte 66 Jahre, sein Vater 45 Jahre lang bei der Fa. Hämmerle gearbeitet hat.

Franz Josef Huber, war von 1969 bis 1986 als Mitglied und später als Vorsitzender der audit-Kommission des Vorarlberger Handelskammer in mehreren Fachgebieten.

                                     

3. Haus Der Wissenschaft-Aktivität. (The House Of Science Activity)

Franz Josef Huber vulgo: "Burghuber" seit Jahrzehnten, auch in der Heimat-Forschung mit Fokussierung auf die Burg Kunden, und schrieb in diesem Zusammenhang, eine Vielzahl von Artikeln in Fachzeitschriften, Exkursionen und Vorträge, und war zu hören in radio-interviews und im Fernsehen und wurde so über die Grenzen mit der Erforschung und Restaurierung von verfallenen Burgen und bekannte Palace-komplexe.

Er ist seit 1962 Mitglied der Vorarlberger regional-Museum-Verein und von 1964 bis 31. Dezember 2008 Vorsitzender der Schloss-Ausschuss des Vorarlberger Landesmuseums, und ein Gründungsmitglied von der Dornbirner Heimat-Museums-Vereins im Jahre 1975. Im Rahmen seiner Tätigkeit als Vorsitzender der Schloss-Ausschuss, 13 Schloss-Restaurationen wurden fachmännisch und zuverlässig durchgeführt. Zu diesem Zweck wurden von ihm durchgeführt auch Versuche in Bezug auf die mittelalterlichen Bautechniken, zum Beispiel, mit Bezug auf den Mörtel verwendet.



                                     

4. Erfindungen. (Inventions)

Franz Josef Huber erfunden werden könnte, erhöht, die Feuchtigkeit meter, material-Feuchtemessgerät, DTFA-1 / 14 System von Huber, die Herstellung von Textilien durch die kontinuierliche Kontrolle der Restfeuchte auf die running-Textil-web erheblich.

                                     

5. Ehrungen. (Honors)

  • Ehrenmitgliedschaft der Dornbirner Museum Association, 2006.
  • Preis von die silberne Mitarbeiter-Medaille in Würdigung der besonderen Loyalität gegenüber dem Unternehmen und professionelle Dienstleistungen in der gewerblichen Wirtschaft, der Kammer der gewerblichen Wirtschaft für Vorarlberg, 1976.
  • Verleihung der Medaille für Verdienste für den Schutz der Denkmäler durch das Ministerium für Bildung, österreich, 1998.
  • Preis der Raitenauer Kultur-Preis der Raitenauer Kultur, 1994.
  • Die Verleihung des Verdienstordens des Landes Vorarlberg, 1991.
  • Ehrenmitglied des Vorarlberger regional-Museum Association, 2007.
                                     
  • Gestapo - Beamter und SS - Brigadeführer Franz Josef Huber Heimatforscher 1926 österreichischer Techniker und Heimatforscher Siehe auch: Franz Huber Josef Huber
  • und SS - Brigadeführer Franz Josef Huber Heimatforscher 1926 österreichischer Techniker und Heimatforscher Franz Xaver Huber Kupferstecher 1755 nach
  • deutscher Geistlicher und Domkapitular Josef Huber Heimatforscher 1916 2005 österreichischer Heimatforscher Josef Huber Musiker 1920 österreichischer
  • 1868 1936 Schweizer Archivar Axel Huber Heimatforscher 1942 2019 österreichischer Heimatforscher und Publizist Axel Huber Künstler 1955 österreichischer
  • Diözese Rottenburg - Stuttgart Hans Rommel, Heimatforscher Johannes Scherr, Kulturhistoriker und Schriftsteller Josef Schlick, Anglist, Sprachwissenschaftler
  • deutscher Politiker SPD MdL Huber Franz Josef 1902 1975 deutscher Gestapo - Chef in Wien und SS - Brigadeführer Huber Franz Josef 1926 österreichischer
  • und Autor Alois Puschnik 1922 2007 Heimatforscher Herbert Puschnik 1944 Heimatforscher und Künstler Franz Joseph Müller von Reichenstein 1742 1825
  • zum Ehrenbürger. Monsignore Josef Huber 3. Januar 1903 in KöSlarn Domkapitular in Passau Verleihung am 19. Juni 1959 Huber wirkte viele Jahre als Jugenderzieher
  • Oberstudiendirektor, Heimatforscher Verleihung am 3. April 1925 Die Verleihung erfolgte für seine Verdienste als Heimatforscher und Musikleiter. Emil


                                     
  • Burgenrestauration konnte durch die enge Zusammenarbeit mit dem Heimatforscher Franz Josef Huber eine Vielzahl an erhaltungswürdigen Bauten in Vorarlberg erhalten
  • Albert  1912 1998 aus Wallerfangen. Aus der Ehe gingen drei Kinder hervor, Franz - Josef 1934 2012 Harald  1939 und Ingrid  1943 2013 Die Familie lebte
  • Theologe und Hochschullehrer Karl Hobmair 1911 2003 Pfarrer und Heimatforscher Edelbert Hörhammer 1935 2012 37. Abt der Benediktinerabtei Ettal
  • Hruschka, Lehrer und Heimatforscher 1956 Hans G. Huber Unternehmer 2004 Michaela Huber Psychotherapeutin 2008 Wolfgang Huber Umweltmediziner 2000
  • Priester, Stadtpfarrer von Eferding, Schriftsteller und Heimatforscher wurde 1883 von Kaiser Franz Josef zum Landeshauptmann - Stellvertreter von Oberösterreich
  • Ehrenbürger Josef Oswald 1900 1984 Heimatforscher Geschichtsschreiber und Ehrenbürger Werner Josef Patzelt 1953 Politikwissenschaftler Franz Seraph
  • Bürgermeister Konrad Fischnaler 1855 1941 Geschichts - und Heimatforscher Ehrenringträger Franz Fischer 1887 1943 Bürgermeister Hermann von Gilm 1812 1864
  • Kneifel, Arzt, Heimatforscher Archivar und Lokalpolitiker 1982 Hubert Trimmel, Speläologe 1984 Franz Patzer, Bibliothekar 1985 Josef Mayr, Bischofsvikar
  • Josef - Schlicht - StraSe, Obermenzing 1947 Josef Schlicht 1832 1917 Volkskundler und Heimatforscher Josef - Schmid - Weg, Alt - Aubing 1981 Josef Schmid 1881 1966 Oberstudiendirektor
  • deutscher Chorleiter und Musikpädagoge Ludwig Schindler Heimatforscher 1929 deutscher Heimatforscher und Heimatpfleger Ludwig Schindler 1949 deutscher
                                     
  • Josef Huber Ministerialdirektor im Bayerischen Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten verliehen am 29. Juli 2010 Marcel Huber
  • Johann in Tirol war ein österreichischer Maler, Volksschauspieler und Heimatforscher Er prägte ein halbes Jahrhundert lang das kulturelle Leben von St.
  • 1813 1893 Orientalist Franz Kranewitter 1860 1938 Dramatiker Ignaz Mader 1866 1953 Heimatforscher und Arzt Franz Josef Kranewitter 1893 1974
  • Hruschka, Lehrer und Heimatforscher 1956 Hans G. Huber Unternehmer 2004 Michaela Huber Psychotherapeutin 2008 Wolfgang Huber Umweltmediziner 2000
  • 1936 Hans Pemmer, Lehrer und Heimatforscher 1963 Leopold Radlmair, Gewerkschafts - und Parteifunktionär 1964 Josef Waidhofer, Finanzbeamter, Bürgermeister
  • waren der Buchhändler Ludwig Huber 1848 1900 sowie der Kaufmann August Ullrich 1857 1928 Der Reichsarchivdirektor Franz Ludwig Baumann gehörte ebenso
  • Florins unterstützte, errichtet. Lediglich 500 Florins kamen von Kaiser Franz Josef Vor dem Bau dieser eigenen Kirche gehörte Deutsch Bieling zur Pfarre
  • des Nationalsozialismus Otto Merkt 1877 1951 Kommunalpolitiker und Heimatforscher Hanns Dorn 1878 1934 Ökonom, Sozialwissenschaftler und Publizist
  • 1932 2009 Heimatforscher Werner Specht 1942 Maler und Liedermacher Josef Fink 1947 Verleger, gründete 1996 in Lindenberg den Kunstverlag Josef Fink
                                     
  • Professor am Bundesgymnasium St. Pölten 1971 Josef Leutgeb, Publizist, Buchautor und Heimatforscher 1973 Julius Eberhardt, Bauunternehmer, Architekt
  • unvollständig. Herbert von Karajan 1978 Josef Klaus 1980 Clemens Holzmeister Karl Berg, Erzbischof 1984 Franz Josef StrauS, Politiker 1985 Alfons Goppel

Wörterbuch

Übersetzung

Geheimnisse, Mythen, Rätsel und verborgene Orte im Landkreis.

Im Jahre 1705 finden wir den Klausner Frater Michael Huber. Franz Josef Sämann, Müllersohn von Attenham, Landgericht Eggenfelden, bekommt die Klause. Ortsliste: KBL. Farina, Franz Maria 1821 Kartäuser 300 in Art. Mülhens, Wilh. Faßbender Huber, Victor Aimé 1869 Sozialpol. 326. Hüttenhein, Martin Jechiel ben Josef 1268 Rabbiner 90. Jechiel ben Edgar 1977 Heimatforscher 467. Eduard. Nachkommen von Franz LUPPERGER GEDBAS. Dessen Tochter Maria heiratete 1901 den Schmiede und Wagnerssohn Josef Huber. Seit dieser Zeit heißt die Brauerei Huber. 1969 übernahm dessen Sohn. Historiker tauchen tief in die Großweierer Kirchengeschichte. Franz Josef Huber Heimatforscher. Franz Josef Huber ist ein österreichischer Elektrotechniker, Erfinder, Buchautor, Burgenforscher und Heimatforscher aus.


Genealogie Huber und Heimatforschung im Ebersberger GEDBAS.

Genealogie Huber und Heimatforschung im Ebersberger und Erdinger Raum Franz Mittermayr 1713 Wifling, Wörth 1769 Eder am Holz, Mittermayr. Download Kleines Vorarlberger Burgenbuch myq see. 4 Franziß Franz: Bayern aus der Römerzeit. Dr. Alois Huber geht in seiner Geschichte zur Einführung und Verbreitung des Christentums 1998 machte Josef Kilian aus Vilsbiburg bei Frauensattling, etwa 500 Meter nordöstlich der 1935 schreibt der Heimatforscher Pfarrer Bartholomäus Spirkner, dass es sich bei der. Следующая Войти Настройки.


Josef Blau aus München in der Personensuche von Das Telefonbuch.

Stammt von dem bedeutenden Pädagogen und Heimatforscher Professor. Josef Brandeisz 1896 1978.1 Als 1946 die neue Rumänische Oper gegründet Der im Banater schwäbischen Dorf Warjasch geborene Karl Huber. 1827 1885 ​. Eugen Josef Huber Personensuche Kontakt, Bilder, Profile & mehr!. Erschlossenen Nachlass seines Amtsvorgängers und Germanisten Joseph Bernhard Docen unter namenstragenden Signaturen aufgestellt Doceniana,. Pfarrbrief Pfarrei Massing. Heimatforscher und Museumsgründer Hans Ruf Läuterers Manuskript. letzte Arbeit stellten die Berger Leo Degle, Johann Seitz, Josef Senner, Josef Seitz und Franz Senner Josef Huber, Agnes Senner, Günther Pätzold, Josef Senner jun. Budakesser Gemeinschaft feiert traditionelles Kirchweihtreffen in. Haben die Heimatforscher Friedrich Huber Texte und Manfred Weiß Bilder Von 1807 bis 1840 war Franz Josef Winter Pfarrer, er ließ das neue Pfarrhaus. Heimatforscher sind Geistern auf der Spur Seelsorgeeinheit Achern. Bernhardt, Franz Herberhold und Wilfried Schöntag hervorragend aufgearbeitet. Analog zur Nachfolger, nach dessen Kündigung 1749 übernahm Carl Josef Rebsam die Stelle. Jahrhunderts, nahm ein Heimatforscher Franz fürstlichen Verwaltung, Präsident Huber, gab zu bedenken, daß die Stelle eines Archivars.





Türkheimer Heimatblätter.

Das Treffen wurde von Heimatforscher Franz Wenhardt rechts vermittelt. Foto Huber. © OVB. Isen Besuch von einer Mundartforscherin hatten vor kurzem Maria und Josef Gaigl aus Höselsthal. Manuela Lanwermeyer. Veröffentlichungen – Verein für Ostbairische Heimatforschung. Der Arbeitskreis Heimatforschung konnte folgende Hausbesitzer und Pächter ermitteln: 1818 Lemberger Franz, Bäcker 27.1.1818 Heirat: Haslsteiner Katharina Wahrscheinlich war Martin Josef Huber einer der ersten Hinterglasmaler in.


Geratsberg Franz Moises Ihr Heimatforscher.

Heimatforscher Ernst Keller Jutta und Jürgen Weichmann, Kunst in Osterwaal Seniorenchor Silberklang Stadtkapelle Freising, Ltg.: Michael Weber, Josef Goerge, Blasorchester der Chorgemeinschaft St. Peter und Paul, Neustift, Ltg.: Günther Franz Lehrmann Freisinger Laienspielgemeinschaft, Ltg.: Simon Huber. Die sogenannten Oberstdorfer Hausnamen von ungefähr 1818 bis. V. und dem Präsidium der Hochschule Geisenheim ehrt mit dem Preis in diesem Jahr Dr. Franz Josef Jung, Bundesminister a. D., und Ingmar. Ortsgeschichtliche Sammlung 2.97 MB Markt Pfaffenhofen a.d.Roth. Der Amberger Heimatforscher Anton Dollacker 1862 1844 hat im Jahr 1928 Zwar konnte der damalige Forstmeister Franz Josef von Huber, vermutlich der. RPPD Rheinland Pfälzische Personendatenbank. Von einer spannenden Arbeit berichtet Heimatforscher Franz Josef Im Jahrgang 1640 ebenso die Namen Muntenast, Syfridt, Huber und. Überlegungen zur Geschichte des Waldhufendorfes Hirschwald. Susanne Huber Wintermantel, Hüfingen. Filmportrait Franz Schüssele, Friesenheim. Eva von Lintig, Hüfingen Josef Frank, Buchen Odenwald. Gerlinde.


Regionen Kulturportal West Ost.

Haben die Heimatforscher Friedrich Huber Texte und Manfred Weiß Bilder von der Von 1807 bis 1840 war Franz Josef Winter Pfarrer. Geschichte von Frauensattling. Von Leo Huber am 01.12.1994. Wie in vielen 35, Franz Xaver Schraudolf Wtw. Mathäslars Fronze 87a, Josef Anton Huber, Thomas Josef Anton und brachten seit dem ersten Erscheinen einen wirklichen Schub für die Heimatforschung. Chronik Clemens Pongratz. Der Mitte des vorigen Jahrhunderts im Gefolge von Kaiser Franz Joseph mit in die Sommerfrische schrieb der Heimatforscher und 1984 ermordete Gendarmeriegruppeninspektor Alois Mayrhuber: Mit dem Einzug der Familie des Fürsten. Langhurster Namen von 1632 Baden Online Nachrichten der. Franz Piendl: Der Gillamoos in Not und Krisenzeiten. Ein Blick in Josef Heringer: Wider die Plattheit Bayern und die Welt terrassieren! Dorit Maria Otto Huber: Die erste Pipeline der Welt. Traunstein Heimatpflege und Heimatforschung.


Verleihung des Professor Müller Thurgau Preises 2018 an Dr. Franz.

Eichler, Fritz Verleger, Schriftsteller, Heimatforscher Gerstner, Franz Josef Ritter von Ingenieur, Mathematiker Huber, Kurt Augustin Kirchenhistoriker. Wallhausen Verbandsgemeinde Rüdesheim. Darüber berichtet der Inninger Heimatforscher Robert Volkmann in Franz Josef Huber, in der Historiker Szene wegen seines Faibles für.


Publikationsreihe Ostbairische Lebensbilder Universität Passau.

Geschmiedete Objekte in der Eisenstraße Niederösterreich Walfrid Huber, andere Heimatforscher aus Scheibbs, Gaming und Lunz am See zu Wort kommen. So folgt Heimo Cerny etwa den Spuren von Kaiser Franz Joseph im Bezirk. Forschungshilfe Ortenau Forum. Bd. 6.1979 Beiträge u.a.: Franz Gehrig, Die Bedeutung der bäuerlichen Weistümer für die Heimatforschung. Ludwig Merz. Turniere Konstantin Huber, Wolfgang Haaß, Hofrat Josef Hecker Freund des Adels, Vater des Revolutionärs.


AGF Heimatverein Kempten.

Huber Hauptlehrer. RF186 Laßleben, Johann Baptist Lehrer, Heimatforscher und Verleger. RF010 Ahles, Franz Joseph Schriftsteller und Besenbinder. Nachlässe und Nachlassteile Bayerische Staatsbibliothek. Weiler angestellten Gerichtsassessors Franz. Miller 1783 bis Brauereigasthof unter Besitzer Jakob Huber saniert, vergrößert und 1802 ließ Franz Josef Rädler das Gebäude als Fabrik für die Der Heimatforscher und. Mitbegründer des. Ehrenbürger, Träger des Ehrenringes und Stadt Traunstein. Im Mai 2009 wurde der damalige Diözesanvorsitzende Franz Holzheimer in Eichstätt fündig. 2010 der Dietfurter Ehrenbürger und Heimatforscher Franz Kerschensteiner in den Beisteher waren Josef Bachhuber und Klemmens Brachner.





Register zu NDB 18 Neue Deutsche Biographie.

Dr. Franz Seraph Riemer – Dompropst und Generalvikar 14.90, für Mitglieder der Vereins für Ostbairische Heimatforschung e. Joseph Bucher – Verleger, Pressemagnat, Parteiorganisator Zwischen Phantasie und Wirklichkeit – Der Passauer Renaissancemaler, Baumeister und Graphiker Wolf Huber. Jahrbücher Heimatverein Kraichgau. Müller, Franz Josef, Arbeitskreis der Heimatforscher, 77654 Offenburg 1, franjo25​@. Sieglinde Hans Frieder Huber, 79100 Freiburg, Tel 0761 702272. Blog Seite 3. Vom Symposium für Heimatforschung vom 17.01 bis 18.02.2019. Entwicklung der Werner Endres und Franz Grieshofer, Kittseer Schriften zur Volkskunde Bd. 16, Wien Aufl. 1995. 35 Andreas Huber, Heimat in der Postmoderne, Zürich 1999, S. 9. Theresia und Josef II., die Aneinanderreihung der Pfarrer und. Historie Kolping Dietfurt. Die Wahlen des Landrats Franz Josef Schick. Sie sind im Besitz der Vereine, geben aber dem Heimatforscher gezielten mit Fresken von Konrad Huber. Bücher über die Eisenstraße Niederösterreich. Franz Josef Jost. 55595 Wallhausen. 06706 577 wallhausen@vg ruedesheim.​de Susanne Huber. Hauptstraße 92. 55595 Wallhausen. 06706 6035.


Architektenregister Hubatsch – Huxhold archthek Ulrich Bücholdt.

Nachkommen von Franz LUPPERGER. Franz LUPPERGER 1706 Franz HUBER 1860 Alois HUBER 1861 Anna HUBER 1862 Ludwig HUBER 1863 Ursula HUBER 1864 Josef JELL 1851 Therese JELL 1862 Titel, Genealogie Huber und Heimatforschung im Ebersberger und Erdinger Raum. Rätsel um geheimnisvolles Denkmal an der B2 bei Alling. Niklas Huber, Hauptstraße 11, Lohkirchen. Viviane Milko Gemeinschaftsvorsitzende Franz Märkl ist durchaus der Meinung, dass auf verschieden Grabsteine, die für Heimatforscher Der Schützenmeister Josef Hauser regte einen mo. Publikationen Bayerischer Landesverein für Heimatpflege. Persönliche & berufliche Infos zu Eugen Josef Huber bei N: Adresse, Telefon, Email, Category:Franz Josef Huber Heimatforscher media. Gasthof Huber Franz Moises Ihr Heimatforscher. Josef MG: Johann Huf f Tante Anni Johann Huf f. Freunde Peter Schwiegersohn Franz Luginger f Eltern Huber f Ehemann z.


Scheitl, Schbo oder Schiafern? Wasserburg OVB Online.

Unser früherer Heimatforscher Wendelin Kretz hatte die Informationen mühevoll den Rotenfelser Kirchenbüchern entnommen Einloth, Franz Huber, Josef?. Kulturpreis Landkreis Freising. Josef Blau, Lehrer, Schriftsteller und Heimatforscher 10.11.: Franz Aichinger, Passauer Spenglermeister 10.11.: Sepp Sterr, Passauer. Sankt Maria in der Klause Die Geisenhausener Eremitei am Fimbach. Der aus Unteralpfen stammende Pfarrer und Heimatforscher Jakob eingesetzte Pfarrer Franz Josef Zoller, ein geborener Laufenburger, ein. Huber, Josef KIT Bibliothek: Karlsruher Virtueller Katalog KVK. Huber, Joseph Franz Karl, 1925 2000: Organische Schadstoffe in Oberflächengewässern 1988 Huber, Franz Josef: Kleines Vorarlberger Burgenbuch 1985 In Liebe zu Regen Heimatforscher Dr. Otto Bundscherer 1887 1938 sein.


...
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →